Der 31. Band von Historia Hospitalium ist die Festschrift für Christina Vanja. Er enthält in seinem Hauptteil die Referate der Tagung "Spiegel der Zeit. Leben in sozialen Einrichtungen von der Reformation bis zur Moderne“. Mit einem internationalen Symposium hat Christina Vanja ihre Verabschiedung aus dem Archivdienst am 16. und 17. November 2017 im Kasseler Ständehaus gefeiert.

Darüber hinaus enthält der Band einen Bericht und die Beiträge des Symposiums in Katowice 2017 unter dem Titel "Gesundheitsversorgung und Krankenhäuser in Industrieregionen“, sowie einen Bericht über unsere Tagung "1968 und die Medizin“, 24. Symposium der Deutschen Gesellschaft für Krankenhausgeschichte vom 10. bis 13. Oktober 2018 in Berlin, den Beitrag des dort vergebenen Förderpreises, sowie Tagungsberichte und Rezensionen.

Inhaltsverzeichnis »
Editorial »